Zum Inhalt springen

Verbands-Info

VTV-Wintercircuit-Grunddurchgang: Siege an Langes, Manzl, Pfanner und Burtscher

Heute Nachmittag wurde in der Dornbirner Messehalle der Abschluss der 3. Station des VTV-Wintercircuits begangen.

Folgende Klassensieger in Dornbirn ermittelt: U12weiblich: Vanessa Langes, U12männlich: Gabriel Pfanner, U16weiblich: Tina Manzl, U16männlich: Martin Burtscher. Im Bild die bei der Siegerehrung durch Thomas Tunner und Turnierchefin Birgit Schobel anwesenden Spielerinnen und Spieler.

Das Masters findet Anfang April (vom 4. bis 7. April) in der Tennishalle in Lauterach statt. Hier die Ausschreibung.

WICHTIG: Qualifiziert für das Masters sind die ersten 16 des Circuit-Gesamtwertung. Diese wird am Montag erstellt und Mitte Woche hier auf der VTV-Homepage veröffentlicht. Bitte unbedingt jedoch anmelden für das Masters!!! (Info dazu in der Ausschreibung). Da möglicherweise nicht alle der ersten 16 teilnehmen, können sich auch Spielerinnen und Spieler, welche schlechter platziert sind, anmeldne. Sie rücken dann in die freien Plätze auf.

Top Themen der Redaktion

Allgemeine Klasse

1. VTV INDOOR OPEN in Dornbirn

Mit 40 Nennungen und einem Preisgeld von insgesamt 1.250,00 Euro feierten die 1. VTV INDOOR OPEN am Wochenende vom 25. bis 27. November ihre Premiere in der Messehalle. Lea Erenda und Linus Erhart trugen sich als erste in die Siegerliste ein.

Kids & Jugend

19 Kids beim ersten Sparring

Punkte, Matches und eine satte Portion Spaß am Tennisplatz. Am Samstag, den 19. November trafen sich die Kids aus den VTV-Regionalkadern in der Dornbirner Messehalle zum gemeinsamen Training mit VTV-Kids-Coach Yvonne Meusburger-Garamszegi und dem…