Zum Inhalt springen

Weiterbildung: Turnierleiterschulung am 15. Juni im VTV-Büro/Dornbirn

Am 15. Juni findet im VTV-Büro in Dornbirn eine Turnierleiter-Schulung des Vorarlberger Tennisverbandes statt. Hier die genaueren Infos.

Einladung zur Turnierleiter-Schulung des Vorarlberger Tennisverbandes
am 15. Juni um 17 Uhrim Büro des VTV in Dornbirn (Messehalle)
Zielgruppe: Alle Turnierleiter, die im Jahr 2016 und in Folgejahren ein Turnier abhalten oder planen.
Programmpunkte
17-18 Uhr 1. Allgemeiner theoretischer Input (Hilfestellung für ÖTV-Turniere, ITN-Turniere, aber auch Vereinsturniere)
• Turniervergabe
• Turnierkategorien
• Turnierantrag (Fristen und Anlegen im nu)
• Checkliste
• Live-Scoring (Angebot ÖTV)
• Presseliste
• Checkliste Turnierleiter für Abwicklung
• Zeitplanerstellung
• PRAE-Formular für Helfer (Schiedsrichter,...)

18- open End

2. Praxisteil im nu-Turnier - im Zuge der Auslosung des

Rheindelta-Hofsteigturnieres 2016
• Bearbeitung der Anmeldung
• Bewerbe konfigurieren/Spielsysteme
• Auslosung
• Zeitplanung
• Ergebnisse erfassen
• Abschluss
im Anschluss Austausch und Diskussion
Referenten: Evelyn Nenning - VTV-Turnierabwicklung
Rudolf Bildstein - Turnierschulungs-Beauftragter
Anmeldung: Verbindliche Anmeldung bis 12. Juni 2016 unter
Schulungsunterlagen werden zur Verfügung gestellt.
Mit sportlichen Grüßen aus dem VTV-Büro und bis bald
Evelyn Nenning und Rudolf Bildstein

Top Themen der Redaktion

Campus & Profis

Sechs Mal abgeliefert: Grabher gewinnt in Bellinzona

Mit ihrem bislang größten Erfolg feiert Julia Grabher am Sonntag beim 60.000-Dollar-Turnier im schweizerischen Bellinzona einen unerwarteten Turniersieg zu Beginn der Sandplatzsaison.