Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Wimbledon: Zwei von drei Ländle-Cracks heute im Einsatz, Pasazek gegen Japanerin, Fisch gegen Bolleli

Mit Tamira Paszek (Österreichs Nummer eins) und Martin Fischer (Österreichs Nummer drei) stehen heute zwei der drei (der dritte im Bunde ist Julian Knowle) Ländle-Athleten...

...bei den All England Championships im Einsatz.

Tamira Paszek wird auf Court 17 die zweite Partie nach 12 Uhr Ortszeit (13 Uhr Ländle-Time) gegen die Japanerin Ayumi Morita austragen.

Zum selben Zeitpunkt wird Martin Fischer auf Court 10 gegen den Italiener Simone Bolleli antreten. Die beiden standen sich schon einmal auf Sand gegenüber, dabei gewann unser südlicher Nachbar.

Top Themen der Redaktion

ÖTV lud Kids zum Turnier nach Rannersdorf

Vorarlbergs U10-Nachwuchshoffnungen Lena De Vries (TC Hohenems), Linus Moser (TC Höchst) und Tobias Brandl (TC ESV Feldkirch) nahmen auf Einladung des ÖTV bei einem Turnier in Rannersdorf teil.