Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Wintercircuit in Nenzing: Siege an Pinkitz, Scheid, Burtscher und Stemmer

Die erste Station des VTV-Wintercircuits (TC Nenzing) wurde nun auch in den Altersklassen U12 und U16 abgeschlossen.

U12-Burschen: Daniel Scheid konnte bei den jüngeren Burschen im Finale durch einen denkbar knappen Sieg gegen Timo Engljähringer 6:0, 3:6, 7:6 den Turniersieg feiern.

U12-Mädchen: Einen starken Auftritt lieferte wieder Melanie Pinkitz aus Dornbirn. Die neunjährige gab in den vier Matches nur drei Games ab, das Finale konnte sie gegen die Jahrgangsältere Nathalie Winkler mit 6:0, 6:0 gewinnen. Die beiden sind hier im Bild.

U16-Burschen: Der Bludenzer Martin Burtscher konnte im Finale gegen den Topgesetzten Thomas Högger einen klaren 6:1, 6:3-Sieg erzielen.

U16-Mädchen: Julia Stemmer vom TC ISB Altenstadt kam im Finale des von der Teilnehmerzahl her leider nicht sehr stark besetzten U16-Mädchen-Bewerbs zu einem 6:3, 6:1-Finalsieg gegen Denise Böhler.

Herzliche Gratulation an alle TeilnehmerInnen! Macht fest Werbung unter allen Tennisspielern und Tennisspielerinnen euren Alters. Danke an den Turnierveranstalter!

Top Themen der Redaktion

Verbands-Info

Großartige Nachrichten für die TennisspielerInnen!

Ab 19. Mai wird der Tennissport weitgehend zur Normalität zurückkehren. Reguläres Doppel ist dann ebenso erlaubt wie die Durchführung von Turnieren und Meisterschaften. Auch die Hallen werden aufgesperrt.