Zum Inhalt springen

Wir gedenken unserem Ehrenpräsidenten KR Oswald Brunner

17 Jahre lang war er als Präsident und Vizepräsident im Vorarlberger Tennisverband...

... ehrenamtlich tätig.

Wir verlieren mit Oswald einen Persönlichkeit und einen Freund, der neben Familie und Unternehmen immer auch Zeit für seine Tätigkeit im Verband gefunden hat.

VTV-Vizepräsident        1983-1992

VTV-Präsident               1993-1999

Leitete in den 17 Jahren seiner Zugehörigkeit im VTV-Vorstand mit großer Umsicht die Geschicke des Verbandes. Als VTV-Vertreter im Sportausschuss des Landes, als Vertreter beim ASVÖ sowie durch seine Präsenz in der Vorarlberger Wirtschaft konnte sich KR Oswald Brunner große Verdienste im Bereich Finanzen des VTV durch öffentliche Unterstützung bzw. Sponsoring erwerben. Neben den Finanzen lag sein Schwerpunkt als Präsident vor allem in der Nachwuchsförderung und der Schaffung der notwendigen Infrastruktur, d.h. der VTV erhielt im Messegelände eine eigene Halle für das Training im Nachwuchsbereich. Neben seinem Interesse von der Jugend bis zu Vorarlbergs Vertretern in der Staatsliga, wie der TC Head Hohenems, TC Bregenz war Oswald  im Kreise der Länderkonferenz des ÖTV ein höchst anerkannter Vertreter seines Landes. Im Jahre 1999 wurde er für seine Verdienste als Zweiter zum Ehrenpräsidenten gewählt.

Mit ihm kam die endgültige Wende zur Neuzeit im VTV. Themenschwerpunkte seiner Präsidentschaft:

  • Klare Ziele Richtung Leistungs- und Spitzensport
  • Im VTV verantwortlich für erste Staatsligamannschaft Herren TC Head-Vorarlberg
  • Umzug des Büros und Eröffnung des LZ 1995 in der Messehalle
  • Ausweitung des Bezirkstrainings
  • Verfechter einer föderalen Förderstruktur im ÖTV
  • Ausweitung des Trainerstabes
  • Schöne Feste bei ihm im Garten-Stadl, die auch Thomas Muster und Ronald Leitgeb besuchten
  • Mithilfe bei den zwei Tennisexhibitions im Festspielhaus
  • Fördergelder des Landes deutlich nach oben bewegt
  • Sein Wort im Tennis hatte im wahrsten Sinne des Wortes Gewicht in Österreich
  • Dopfer Sandra, Bischof Thomas, Knowle Julian waren die sportlichen Aushängeschilder seiner Präsidentschaft
  • VTV entwickelt sich in der Jugend zu den Top 3 Landesverbänden
  • Erste Homepage