Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Wohlgenannt und Erhart mit Nationalteam in Norwegen erfolgreich

Die heimischen U14-Spitzenburschen Linus Erhart und Felix Wohlgenannt durften mit dem österreichischen Nationalteam...

...beim Tennis Europe Winter Cup 2008 in Bergen/Norwegen die heimischen Farben vertreten. Nach einer 0:3-Auftaktniederlage gegen England (Linus unterlag knapp 4:6, 4:6 im Einzel, Felix und Linus im Doppel 3:6, 5:7) gewann das ÖTV-Team gegen Bulgarien in der Consolation mit 3:0. Linus Erhart bezwang dabei Vilian Petrov mit 6:1, 6:1 souverän. Das Doppel war eine rein Vorarlberger Angelegenheit: Linus Erhart und Felix Wohlgenannt gewannen gegen Petrov/Valev mit 6:3, 6:0. Zum Abschluss konnte das österreichische Nationalteam dann auch noch den Kampf um den begehrten fünften Platz gewinnen: Gegen Estland siegten Johannes Schretter im Einzel sowie im Doppel Schretter/Wohlgenannt mit 6:3, 6:4 gegen Gorbats/Kerner (Estland). Herzliche Gratulation den beiden Nationalteam-Hoffnungen!!!
(Presseaussendung des VTV)

Top Themen der Redaktion

Verbands-Info

Großartige Nachrichten für die TennisspielerInnen!

Ab 19. Mai wird der Tennissport weitgehend zur Normalität zurückkehren. Reguläres Doppel ist dann ebenso erlaubt wie die Durchführung von Turnieren und Meisterschaften. Auch die Hallen werden aufgesperrt.