Zum Inhalt springen

Verbands-Info

WTA-75.000 Dollar: Meusi steht im Finale von Rom

Mit einem Zweisatzsieg gegen eine italienische Wildcardspielerin schaffte Yvonne Meusburger den Einzug ins Finale des ITF-Turniers von Rom.

6:0, 7:6 (5) endete das Match zwischen der Schwarzacherin Yvonne Meusburger und der Italienerin Giulia Gabba. Im Finale morgen Sonntag spielt Meusi gegen die Italiernerin Tatjana Garbin, die Nummer 56 der Welt. Meusi ist derzeit um die 90.

Top Themen der Redaktion

Kids & Jugend

Im Doppel lief es für Moser, Linder und Payer richtig gut

An drei verschiedenen Spielorten starteten Vorarlbergs Tennis-Aushängeschilder Anfang Jänner bei den ersten Stationen des BIDI BADU ÖTV Jugend Circuit in die Turniersaison 2022. Im Doppel stand Amelie Moser im Endspiel. Semifinal-Teilnahmen im Doppel…

Kids & Jugend

Ganz großes Tennis von den Kleinen

Bei den Vorarlberger Hallen-Landesmeisterschaften der Kids zählten die Organisatoren in drei Spieltagen stolze 46 Meldungen in sieben Round-Robin-Bewerben.