Zum Inhalt springen

Verbands-Info

WTA-Future in Innsbruck: Stefanie Rath ausgeschieden

Mit 6:7, 6:7 ist.

...die Höchsterin Stefanie Rath beim 10.000 Dollar-Future-Turniuer in Innsbruck in der ersten Qualifikationsrunde ausgeschieden. Gegnerin war die Schweizerin Petra Vogel. Im Doppel steht sie nach einem Auftakt-bye im Viertelfinale (zusammen mit Kathi Negrin).

Top Themen der Redaktion

Verbands-Info

Großartige Nachrichten für die TennisspielerInnen!

Ab 19. Mai wird der Tennissport weitgehend zur Normalität zurückkehren. Reguläres Doppel ist dann ebenso erlaubt wie die Durchführung von Turnieren und Meisterschaften. Auch die Hallen werden aufgesperrt.