Zum Inhalt springen

Verbands-Info

WTA in Ismaning: Meusi zum Auftakt gegen deutsche Wildcardspielerin, im Doppel mit Barrois

Im deutschen Ismaning (bei München) wird ab morgen die Schwarzacherin Yvonne Meusburger wieder nach Punkten sammeln gehen.

In Runde eins des Einzelbewerbs spielt sie gegen die Wildcardspielerin Sina Haas.

Trainingspartnerin Stephanie Vogt aus Liechtenstein trifft auf die Britin Anne Kheotavong, wlche auf drei gesetzt ist.

Im Doppel spielt Meusi diesmal wieder mit Kristina Barrois, die beiden sind auf zwei gesetzt und haben ein bye zum Start.

Top Themen der Redaktion

Verbands-Info

Hoffnung für die Tennisspieler

Vizekanzler und Sportminister Werner Kogler erklärte auf Servus TV, warum die Tennishallen vielleicht bald aufsperren könnten.

Verbands-Info

Turnieranmeldung neu

Sie wollen sich bei einem Turnier anmelden? Dies ist ab sofort nur mehr über die Players’ Lounge möglich.