Zum Inhalt springen

Verbands-Info

WTA in Ismaning: Meusi zum Auftakt gegen deutsche Wildcardspielerin, im Doppel mit Barrois

Im deutschen Ismaning (bei München) wird ab morgen die Schwarzacherin Yvonne Meusburger wieder nach Punkten sammeln gehen.

In Runde eins des Einzelbewerbs spielt sie gegen die Wildcardspielerin Sina Haas.

Trainingspartnerin Stephanie Vogt aus Liechtenstein trifft auf die Britin Anne Kheotavong, wlche auf drei gesetzt ist.

Im Doppel spielt Meusi diesmal wieder mit Kristina Barrois, die beiden sind auf zwei gesetzt und haben ein bye zum Start.

Top Themen der Redaktion

Senioren

Götzis feiert Aufstieg in die Bundesliga

Im Finale der Damen 45 sichert sich das Team des TC Götzis rund um Catharina De Vries das Ticket für Österreichs höchste Spielklasse in der kommenden Saison.