Zum Inhalt springen

Verbands-Info

WTA in Strassburg: Tamira muss sich geschlagen geben

Leider nicht vom Glück verfolgt ist derzeit Tamira Paszek: Vorarlbergs Topspielerin musste sich in der ersten Runde des...

...235.000 $-WTA-Turniers Internationaux de Strassbourg  als Nummer zwei gesetzt der Wildcard-Spielerin Virginie Razzano mit 1:6, 4:6 geschlagen geben.

Tamira hat sich erst von einer hartnäckigen Viruserkrankung erholt.

Dafür konnte Mimi im Doppel einen Sieg feiern: Mit der Deutschen  Tatjana Malek (jetzt verheiratete Tatjana Maria) bezwang sie das US-amerikanische Duo Muhammed/Will mit 6:2, 6:1.

Nächster Einzel.-Start sind die French Open in Paris.

Top Themen der Redaktion

Verbands-Info

Großartige Nachrichten für die TennisspielerInnen!

Ab 19. Mai wird der Tennissport weitgehend zur Normalität zurückkehren. Reguläres Doppel ist dann ebenso erlaubt wie die Durchführung von Turnieren und Meisterschaften. Auch die Hallen werden aufgesperrt.