Zum Inhalt springen

Verbands-Info

WTA-Pattaya: Tamira gegen Nummer eins out

Die erwartet schwere Partie hatte die 20-jährige Dornbirnerin Tamira Paszek beim WTA PTT Pattaya Open 2011 um insgesamt 220.000 US-Dollar-Preisgeld.

Gliech die gegen die Nummer eins des Turniers und die Nummer drei der Welt, Vera Zwonarewa, gelost, musste sie sich zwar heute mit 4:6, 2:6 geschlagen geben, hielt aber vor allem im ersten Satz ausgezeichnet mit und hatte ihre Chancen.

Mimi breakte Zwonarewa zweimal, kassierte aber ihrerseits aber fünf Breaks.

Trotzdem zeigte sich in den 82 Spielminuten aber einmal mehr, dass Tamira auf dem richtigen Weg ist.

Top Themen der Redaktion