Zum Inhalt springen

Verbands-Info

WTA-Turnier in Bali: Starker Auftakt von Tamira Paszek

Einen Sieg konnte Tamira Paszek heute in der ersten Runde des WTA-Turniers um 225.000 Dollar auf der indoneschischen Insel Bali feiern.

Gegen die Deutsche Anna-Lena Groenefeld konnte sich sich nach 109 Minuten mit 7:5, 6:4 durchsetzen. Die 17-jährige warf hiermit immerhin die Achtelfinalistin von Flushing Meadow aus dem Bewerb. Die 23-jährige war schon die Nummer 14 der Welt (vor zwei Jahren) und verdiente immerhin schon 1,7 Mio. US-Dollar allein an Preisgeld.

Nächste Gegnerin im Commonwealth Bank Tennis Classic von Tamira ist entweder die Italienerin Errani oder die Südafrikanerin Gradin. Im Doppel spielt Mimi mit der Ungarin Czink.

Top Themen der Redaktion

Kids & Jugend

Im Doppel lief es für Moser, Linder und Payer richtig gut

An drei verschiedenen Spielorten starteten Vorarlbergs Tennis-Aushängeschilder Anfang Jänner bei den ersten Stationen des BIDI BADU ÖTV Jugend Circuit in die Turniersaison 2022. Im Doppel stand Amelie Moser im Endspiel. Semifinal-Teilnahmen im Doppel…

Kids & Jugend

Ganz großes Tennis von den Kleinen

Bei den Vorarlberger Hallen-Landesmeisterschaften der Kids zählten die Organisatoren in drei Spieltagen stolze 46 Meldungen in sieben Round-Robin-Bewerben.