Zum Inhalt springen

Verbands-Info

WTA-Turnier in Budapest: Tamira Paszek scheitert erst in letzter Quali-Runde

Kein Glück, aber einen Klassefight hat Tamira Pazsek heute Vormittag in der ungarischen Hauptstadt gegen die Slowenin Andreja Klepac geliefert (WTA-Turnier im 220.000 Dollar). Mit 7:5, 2:6, 1:6 ...

...musste sie sich der ehemaligen Top-100-Spielerin geschlagen geben.

Paszek startete stark, Klepac machte dann fortlaufend weniger unforced Errors und drehte die Partie.

Im Bild das aktuelle Bild von Tamira beim Shakehand mit Klepac.

Danke an die ungarischen Turnierveranstalter.

Im Moment ist Yvonne Meusburger im Doppel im Einsatz.

Aber leider hinten: Der erste Satz ging 2:6 verloren.

Hier der link zum Live-Score in Budapest.

Top Themen der Redaktion

COVID-19

Schnellstmögliche Öffnung der Hallen

Wie von Sportminister Werner Kogler angekündigt, muss der Tennissport in der ersten Öffnungswelle dabei sein, fordert ÖTV-Präsident Magnus Brunner.