Verbands-Info

Yvonne Meusburger gewinnt WTA-Titel in Gastein und rückt auf Karriere-Bestplatzierung in der WTA 58 vor

Mit einem erneut ausgezeichnetem Auftritt im Finale des Tennis-Open in Bad Gastein konnte Yvonne Meusburger die Tschechin Andrea Hlavackova in zwei Sätzen mit 7:5 und 6:2 bezwingen...

...und ihren erste WTA-Titel feiern.

Wunderbares Begleitgeschenk: Die 29-jährige VKW-Campus-VTV-Spielerin bugsierte sich auf den 58. Platz der Weltrangliste, ihrer besten Platzierung in ihrer Karriere.

Herzliche Gratulation, Yvonne, zu den tollen Leistungen. Auch den Trainern des Campus, Joachim Kretz, Framcesco Cerriani und Heikki Raevaara gebührt hier die Anerkennung für ihre Arbeit.

Hier die Story auf der ORF.Sportseite.

Hier der Artikel auf der tennisnet.com-Seite.

Top Themen der Redaktion