Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Zwei knappe Niederlagen in Cherborug für Fischer und Fischer/Oswald

Mit 5:7, 5:7 musste sich Campus-VTV-Spieler Martin Fischer in der zweiten Runde des 42.500 Euro-ATP-Challenger von Cherbourg...

...dem ehemaligen Top-Ten-Player Arnaud Clement geschlagen geben.Clement stand schon im Finale eines Grand Slam-Turniers und war auf sieben gesetzt.

Im Doppel mussten sich Fischer und Oswald ebenfalls in der zweiten Runde, dem Viertelfinale, geschlagen geben: Gegen das auf drei gesetzte britische Duo Delgado/Skupski (zwei Doppelspezialisten) gab es eine 5:7, 4:6-Niederlage.

Im Bild Martin Fischer gestern beim Match gegen den Franzosen Arnaud  Clement.


Top Themen der Redaktion

Kids & Jugend

Die jungen Hallen-Landesmeister stehen fest

Vom 26. bis 29. Jänner gingen die Einzelbewerbe der VTV-Jugend-Hallen-Landesmeisterschaft 2023 in der Traglufthalle des TC BW Feldkirch über die Bühne. Gekürt wurden drei Jugendlandesmeisterinnen und vier Jugendlandesmeister.