Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Zweite Padel- Circuit des Jahres im TC Hard durchgeführt

Gestern, am 16. Juni, ging beim Tennisclub Hard der zweite Padel-Circuit in diesem Jahr über die Bühne.

Gespielt wurde dabei in drei unterschiedlichen Spielstärkeklassen. Damit bietet diese Turnierserie die perfekte Bühne für jede/n motiverte SpielerIn. Zusätzlich sammelt man dabei wichtige Punkte für die österreichische Padelrangliste.

In der Kategorie drei gingen vier Teams an den Start. Den Circuit gewonnen haben dieses Mal Stephan Schwärzler und Florian Müller vom TC Hard.

In der zweiten Kategorie setzen sich Sanel Dedic und Mathias Schmid an die Spitze, ebenfalls vom TC Hard. Hier nahmen sechs Teams am Turnier teil

Die höchste Kategorie wurde ebenfalls eine Beute des Harder Tennisclubs. Rebeca Fernandez und Laurin Masal. Sie konnten alle ihre Spiele in der 5er Gruppe gewinnen und nehmen damit die Höchstzahl an Punkten mit.

Der nächste Padelcircuit findet am 13. Juli 2019 statt und ist offen für alle Interessierten. Anmeldungen über die Homepage des TC Hard unter www.tchard.at

Hier der Link zur offiziellen Padel-Verbandseite.

Hier die weiteren Courtanlagen in Österreich.

Top Themen der Redaktion

Bundesliga

Bludenzerinnen ganz oben angekommen

Mit sechs Siegen und zwei Niederlagen steigen die Damen vom TC Bludenz in die höchste Spielklasse Österreichs auf. Das Team von Coach Ajit Alexander sicherte sich in der letzten Begegnung auswärts gegen die Innsbruckerinnen vom IEV den Titel in der…

Bundesliga

Kontrastprogramm bei den Dornbirner Bundesligisten

Katerstimmung an der Höchsterstraße: Obwohl das letzte Spiel gewonnen wurde, verpassten die Herren vom TC Raiffeisen Dornbirn den Klassenerhalt in der ersten Bundesliga und steigen ab. Mit vier Siegen aus neun Begegnungen in der höchsten Spielklasse…